andreas zingerle

wegen Geldwäsche bis zu 90° Grad in erster Instanz verurteilt

  • Tätigkeit Bank

  • 1997 das erste Mal auf der Bühne bei "Herzstückerl" Regie: Carsten Bodinus

  • "Drei Stücke von Fideau" für die Gruppe Kulisse Brixen

  • Freilichtspiele Feldthurns "Diener zweier Herren"  Regie: Georg Kaser

  • Auftritte bei Stadtlerlochn

  • "Spring" mit dem Jungen Eisacktaler Volkstheater

  • Weihnachtsspiel in Kirche von Kastelruth

  • Eigenproduktionen Dekadenz "Net nett" , "Tür mit den sieben Schlössern", "Dreigroschenoper" u.a.

  • Vorstandsmitglied der Gruppe Dekadenz

  • 05.08.1967 in Brixen

  • wohnhaft in Vahrn