johanna kiebacher

Geboren und aufgewachsen in Brixen. 2012 Abschluss des Architekturstudiums in Innsbruck. Aktuell arbeitet sie als freischaffende Architektin zwischen München und Bozen. Erste Berührungspunkte mit dem Theater bereits in der Kindheit (TPZ). Seit 2011 entwirft sie Raumkonzepte für Inszenierungen (Junges Eisacktaler Theater, Dekadenz, Rotierendes Theater, Westbahntheater).