Aus Brixen, studierte Psychologie in Innsbruck und Schauspiel in New York an der Neighborhood Playhouse School of the Theatre sowie bei Referenten der Schauspielakademie Zürich. Seit 2004 als freischaffender Schauspieler an Theatern in Südtirol, Österreich, Deutschland und der Schweiz, sowie in Fernseh- und Kinoproduktionen („Mordkommission Königswinkel“, „Ötzi and the Mystery of Time“, „I'M Endless like the Space“) zu sehen. In Südtirol ist er auch als Radio-Comedian und „Telefonschreck“ bekannt, sowie als Gründungsmitglied des Improtheaters Carambolage. Mit Georg Kaser ist er seit 2013 auf Tour im deutschen Sprachraum mit „Goethes Faust“.

Lebt mit seiner Familie in Bozen und Brixen.

 

www.peterschorn.com

 peter schorn