werner lanz

begann seine Karriere im Theater als Schauspieler bereits in der Schule und bei der Kulisse Brixen

Wechselt später dann von der Bühne hinter die Bühne zum Lichttechniker bei der Kulisse Brixen.

Er war langjähriger technischer Leiter der Gruppe Dekadenz und arbeitet als Lichtberater beim Südtiroler Theaterverband. Neben seinem Hauptberuf: Filmemacher ist er leidenschaftlich Lichtdesigner.

Beratung und Lichkonzepte hat er schon für Gruppe Dekadenz, Südtiroler Operettenspiele, Freilichtproduktionen, Heimatbühnen und natürlich den Tschumpus erarbeitet.