Kino

12

.

08

.

Sommerkino - Best of Tschumpus- Grand Hotel Tschumpus

Reservierungzum Künstler

Regie: Gabi Rothmüller

Mit: Georg Kaser, Peter Schorn, Viktoria Obermarzoner, Ingrid M. Lechner, Gianluca Iocolano, Alexander Liegl, Miriam Kaser

Text: Alexander Liegl, Peter Schorn

Regieassistenz: Michaela Zetzlmann

Musik: Stephen Lloyd (Leitung), Markus Dorfmann, Ingo Ramoser, Matthias Baumann

Wir zeigen Euch dieses Jahr im Sommerkino unser "Best of Tschumpus"! Drei unserer Eigenproduktionen noch einmal zum Miterleben auf der Leinwand! Zuletzt aus dem Jahr 2019 unser "Grand Hotel Tschumpus!

Dieses Stück spielt in einem Land, das wir nicht kennen, das uns aber trotzdem sehr bekannt vorkommt. Und in einer Zeit, die lange vorbei scheint und sich dennoch immer wieder zurückmeldet. Im ersten Haus am Platze tanzt die Crème de la Crème Europas begeistert auf dem Vulkan und gibt sich die goldene Klinke in dieHand. Für internationales Flair ist also gesorgt.

Und während in jenem fernen nahen Land dunkelbraune Wolken aufziehen und die Barbarei immer mehr um sich greift, erleben Monsieur Gustavo und sein Hotelboy Bobby eine wirklich unglaubliche Geschichte, die nichts auslässt: Endlose Liebe, ein überraschendes Testament, wütende Erben, strohdumme Militaristen, vier heimtückische Morde, ein sehr teures Gemälde, dunkle Kerker, große Torten, wilde Schießereien, gefühlvolle Jodler und atemberaubende Tänze.

“Das Grand Hotel Tschumpus” ist eine durchgeknallte Hommage an dieses Gemäuer, das einmal für Enge und Einschluss stand und heute genau für das Gegenteil.

24

.

06

.

demnächst
Demnächst

Das Jahr des Oktopus - Back to the Tschumpus REPRISE